`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

Salewa

Salewa Triumph Dry

  • Salewa Triumph Dry
  • Salewa Triumph Dry
  • Salewa Triumph Dry

Salewa Triumph Dry

Produktinformation Salewa Triumph Dry

Merkmale:

- Nahtfreie Schulterkonstruktion
- Durchgehende Knopfleiste
- Brusttasche mit Reißverschluss
- geruchsneutralsierend
- UV Schutz: UV Schutz 40+
- schnelltrocknend


Spezifikations:

- Gewicht: 200g
- Passform: Comfort
- Lagen: Basislage
- Main Finishing: Vital Protection
- Hauptmaterial: Dryton madras bamboo AM1 105


Technologies:

Bamoo:
- Bambusgewebe besitzt einen natürlichen Glanz und eine Weichheit, die sich wie Seide anfühlt und verhält, aber günstiger und dauerhafter ist. Kleidung aus Bambus ist für Waschmaschine und Trockner gegeben geeignet. Wegen der feinen und runden Faserstruktur ist Bambuskleidung weich und verursacht keine Hautreizung, auch nicht bei empfindlicher Haut. Manche Menschen mit chemischer Überempfindlichkeit vertragen keine Bambuskleidung. Es ist nicht sicher, ob dieses Unverträglichkeit tatsächlich mit dem Bambusstoff
- zu tun hat oder eher damit, dass während der Herstellungsprozesse der Kleidung andere Chemikalien beigefügt werden. Bambus ist auf natürliche Weise antibakteriell und fungizid, wahrscheinlich wegen eines bakteriostatischen Inhaltsstoffes der Bambuspflanze namens ?Bambus- Kun?, der außerdem Gerüche abweist. ?Kun? wird manchmal auch ?Kunh? geschrieben. Das Bambus-Kun in den Bambusfasern verhindert das Wachstum geruchserzeugender Bakterien und deren Ausbreitung in der Bambuskleidung. Diese wird dadurch hygienischer und behält einen frischeren Duft. Bambuskleidung ist hypoallergen.
Bambus nimmt Wasser sehr rasch auf und entfernt dieses drei bis vier Mal so rasch wie Baumwolle vom Körper. Bei warmem, feuchtem und schwülem Wetter hilft Bambuskleidung, ihren Träger trockener, kühler und angenehmer zu halten; außerdem klebt sie nicht am Körper. Die Struktur der Bambusfasern machen das Bambusgewebe atmungsaktiver und besser temperaturregulierend als Baumwolle, Hanf, Wolle oder synthetische Fasern.
Bambuskleidung knittert von Natur aus nicht so sehr wie Baumwolle. Während ein Bügeln nach dem Waschen erforderlich ist, kann Bambusgewebe bei niedrigeren Temperaturen gebügelt werden als Baumwolle. Bei warmen Temperaturen springt das Gewebe beim Waschen und Trocknen kaum ein. Bambusfasern und -gewebe absorbieren Farben rascher und nachhaltiger als Baumwolle, Modal und Viskose, wobei die Farben strahlender wirken. Bambusgewebe muss nicht merzeriert werden, um Glanz und Farbaufnahmefähigkeit zu erhöhen, wie das bei Baumwolle der Fall ist. Sowohl die Bambuspflanze als auch das Bambusgewebe gelten als besonders umweltfreundliche erneuerbare Rohstoffe. Ohne Pestizide, Herbizide oder Düngemittel wächst Bambus rasch und natürlich.
Kleidung aus Bambus (sowohl mechanisch als auch chemisch hergestellt) ist zu 100% biologisch abbaubar und wird im Boden von Mikroorganismen und Sonnenlicht vollständig zerlegt, ohne dabei Schadstoffe wie etwa Methangas freizusetzen, das üblicherweise als Nebenprodukt des Abbaus auf Deponien und Schutthalden entsteht. Bambusanbau verbessert die Bodenqualität und unterstützt die Regenerierung von Erosionsböden. Die weitläufige Verwurzelung des Bambus hält Böden zusammen, verhindert Erosion und speichert Wasser in seinem Einzugsgebiet. Bambus wächst auf natürliche Weise und benötigt keine landwirtschaftliche Pflege oder große Traktoren mit Dieselabgasen, um die Samen zu säen und den Boden zu kultivieren.
- Bambusplantagen sind große Photosynthesefabriken, welche Treibhausgase reduzieren. Bambuspflanzen absorbieren etwa die fünffache Menge von Kohlendioxid (eines der häufigsten Treibhausgase) und produzieren 35% mehr Sauerstoff verglichen mit einer gleich großen Baumfläche. Bambusfasern und Kleidung können ohne chemische Zusätze erzeugt und hergestellt werden, obwohl eine Öko-Zertifizierung wie Oeko-Tex erforderlich ist, um umweltfreundliche Herstellungs- und Veredelungsabläufe sicherzustellen. Derzeit gibt es keinerlei genmanipulierte Varianten von Bambus. Hoffen wir, dass es so bleibt.

DRY?TON:
- DRY?TON ist pflegeleicht, haltbar und strapazierfähig und fühlt sich an wie ein natürliches Gewebe. Es ist extrem funktionell, da es die Feuchtigkeit schnell an den Fasern entlangleitet und wirksamer verdampfen lässt, und so die vom Körper erzeugte Feuchtigkeit sehr schnell beseitigt. Deshalb schützt es den Körper vor Überhitzung während der körperlichen Betätigung und vor Frösteln nach Beendigung derselben.

- HealthGuard Vital Protectionist eine einzigartige, langlebige Gewebeveredelung, die als entscheidender Schutz gegen Moskitos, Stechmücken und andere unangenehme, beißende Insekten entwickelt wurde.

- Diese innovative Technologie wehrt Insekten ab, um unangenehme, juckende Bisse zu verhindern, und unterstützt die Abwendung von tropischen Krankheiten wie Malaria, das West-Nil-Virus und andere durch einen Vektor übertragene Krankheiten, und schont dabei Haut und Faser.

- Unabhängige Untersuchungen ergaben, dass keine Hypersensibilitäten und Irritationen auftreten. Unabhängige Untersuchungen ergaben, dass lästige Insektenbisse um bis zu 90% reduziert werden. Ebenso besteht eine 90%ige Wirksamkeitgegen blutsaugende Insekten.

- Um 45% weniger Moskitos setzen auf. In unabhängigen Tests wurde ein gewisser Schutz für die Stellen rund um den behandelten Stoff nachgewiesen ? dennoch sollten unbedeckte Körperstellen immer geschützt werden..
Die HealthGuard-Technologie ist synergistisch; ein einzigartiges Argument unserer Technologie ist die erhöhte Wirksamkeit geringer Dosen, wodurch unsere Kunden bei minimalem Mengeneinsatz echte Funktionalität und Haltbarkeit erhalten. Dies ist keine Nanotechnologie ? also
- kein Risiko fl üchtiger Verbundstoffe..

- Diese hocheffi ziente Doppelfunktionstechnologie verhindert außerdem Gerüche und übliche Bakterien und garantiert frischeres Gewebe und hygienischere, haltbarere Bekleidung. Das macht einen wirklichen Unterschied. Zudem schützen die Merkmale dieser Gewebetechnologie die neue Kleidung vor Flecken, Farbverlust und durch Mikroben verursachte Schädigungen ? der Erwerb sieht länger neu und sauber
aus, auch nach vielen Waschgängen.

- Bis zu 50 Mal waschbar.

- Eine fortschrittliche Technologie, flexibel und vielseitig ? anwendbar auf jede Faser.

- Umweltfreundlich, biologisch abbaubar und sicher in der Anwendung ? das verbessert den
Umgang mit Geweben.

- Bekämpfen Sie das Ungeziefer, bleiben Sie frisch und fühlen Sie sich mit Hilfe von HealthGuard Vital Protection großartig, wenn Sie die Kontinente bereisen!



Zögern Sie nicht länger und kaufen Sie Salewa Triumph Dry! Bei snowinn haben alle unsere Herrenkleidung Produkte der Marke Salewa volle Herstellergarantie. Wenn Sie bei unserem skifahren Shop einkaunfe, dann können Sie von den Vorteilen ein Teil der skifahren Community zu sein, profitieren. Platzieren Sie jetzt Ihre Bestellung und erhalten Salewa Triumph Dry so schnell wie möglich!

Eigenschaften Salewa Triumph Dry

Ärmellänge
Farbe
Farbe

Kundenrezensionen und Fragen (1)

Schreiben Sie eine Rezension über dieses Produkt und verdienen Sie: CoINNs (für bestehende Kunden)

Hier können Sie das Produkt bewerten oder unser Experten-Team fragen

Produktbewertung

Anmerkung: Ihre Rezensionen und Fragen zu diesem Produkt werden von unserem Team überprüft und innerhalb von fünf Werktagen veröffentlicht. Die Antwort erhalten Sie per E-Mail. Kontrollieren Sie die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse.

Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich) und akzeptiere die Datenschutzerklärung

  • 30 TAGE LEICHTE &
    SCHNELLE RÜCKSENDUNG

  • 100% SICHERES
    SHOPPING

  • ZUFRIEDEN ODER
    GELD ZURÜCK

  • MINDESTPREIS-
    GARANTIE

KÖNNEN WIR IHNEN EMPFEHLEN

Alle Produkte sehen